Aktuelles / News / Informationen

Veranstaltungshinweis:

Titel des Vortrags am 03.03.2011 in Flintbek bei Kiel
Von der Tradition zur Innovation: Seegrasveredelung und nachhaltige Nutzung von Zostera marina aus der Ostsee

Auf der Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Wiesen und Wälder in der Ostsee“ am Donnerstag, den 03. März 2011, im Rahmen des Netzwerks RADOST (Regionale Anpassungsstrategien für die Deutsche Ostseeküste), wird Dr. Christel Dötsch-Jutsch über die Veredelung von Seegras aus der Ostsee zur innovativen nachhaltigen Nutzung für Produkte hoher Wertschöpfung wie Thalasso-Wellness Anwendungen und Lebensmitteln berichten.


  Veranstaltungsflyer            Anmeldung


Informationen zum Download

Strandgut - alles gut? 18.05.2010 Schweriner Volkszeitung
Ausgabe 18.05.2010

Kleines Kraftwerk an der Ostsee 18.05.2010 Schweriner Volkszeitung
Zeitung für die Landeshauptstadt

Pressemitteilung online 10.03.2010 www.openPR.de

Neue Zukunft für Meerespflanze 01.03.2010 Wirtschaftsspiegel MV
Ausgabe 03/2010

Pressemitteilung online 20.10.2009 www.openPR.de

Pressemitteilung der AQUAZOSTA MB 19.10.2009 AQUAZOSTA MB

Wir nehmen teil -
Messe Technologie & Innovation
Jahrhunderthalle Frankfurt-Höchst
Oktober 2009 Science4Life

Plätzchen aus Seegras 02.10.2009 NDR - Nordmagazin

Pressemitteilung 71 / 09 30.06.2009 Landkreis Parchim

Meeresblüten zum Vernaschen 30.06.2009 Landkreis Parchim

AQUAZOSTA im Netzwerk MARECOM - Maritime Research and Education Competence in Mecklenburg-Vorpommern
Quelle: Vortrag Prof. H. Schubert, Workshop Maritime Research Cluster Rostock, 12.11.2008
12.11.2008 Workshop Maritime Research Cluster Rostock

Workshop Maritime Research Cluster Rostock 12.11.2008 Broschüre des Netzwerkes MARECOM

Gesundes aus Westmecklenburg kommt gut an 11.07.2008 MVregio

IHK-Standortporträt Gesundheitswirtschaft
für die Region Westmecklenburg erschienen
08.04.2008 MVregio

Pressemitteilung des LUNG 15.10.2007 Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie

Phänomen Seegras 01/2006 AKTUELL 1/06,
Kundenmagazin der Stadt-
werke Barth, Hagenow und
Grevesmühlen
Seegras-unser Meer birgt ungeahnte Schätze

Interview mit Frau Dr. Dötsch-Jutsch 2005 Interview Radio Jade

Strandgut mit attraktiver Chemie 27.01.2004 Chemische Rundschau Nr. 1

Meeresblütenträume nicht nur im Sommerurlaub Jahresausgabe 2004 Die Badewanne
Gesundheitsbote des Bäderverbandes M-V

Seegras stinkt nicht 06/2003 Titel-Thema, in:
Laborjournal 06/2003

The Baltic Sea - Source of Innovative Profit from Nature Raw Material 02/2000 Bio-industry: the european dream, Biofutur, Special Issue Feb 2000, ÉDITION ELSEVIER

“Innovationen aus dem Osten“ 10.12.1999 Schweriner Volkszeitung SVZ




Seegras - Marine Naturressource aus der Ostsee

Nachwachsende Rohstoffe aus dem Meer
für Gesundheit und Wohlbefinden
im
STANDORTPORTRÄT
GESUNDHEITSWIRTSCHAFT
MECKLENBURG-SCHWERIN 2008

der IHK zu Schwerin
Wenn Sie die Gesamtbroschüre bestellen wollen, klicken Sie bitte hier